Sfax: Milliardenschweres Metro-Projekt angekündigt

Verkehrsminister Abdelkrim Harouni hat am Mittwoch, den 27. November 2013 ein Metro-Projekt (U- und Straßenbahnen, Buslinien) für die Stadt Sfax angekündigt, es soll etwa 2 Mrd Dinar kosten.

Laut Abdelkrim Harouni gehöre dieses Projekt zu den größten Projekten nach dem Ausbau des Schnellbahnnetzes in Tunis und dem Tiefseehafen von Ennfidha. Die erfolgten französischen Studien sehen die erste Inbetriebnahme von Straßenbahnen und U-Bahnen für das Jahr 2019 vor, drei Buslinien sollen bis 2029 realisiert werden.

Etwa 477.000 Menschen werden von diesem Projekt in der Region profitieren.

Titelbild: Symbolfoto Metro