Im Sommerflugplan 2016 mit Tunisair ab Berlin, Köln und München nach Monastir

Tunisair wird im Sommerflugplan die Flughäfen Berlin-Schönefeld, Köln-Bonn und München mit Monastir verbinden. Das geht aus den Ankündigungen der verschiedenen Flughäfen zum Start des Sommerflugplans am 28. März 2016 hervor. Allerdings sind diese Verbindungen noch nicht in den Such- und Buchungsmasken von Tunisair bzw. Buchungsplattformen enthalten.

.

Ob es sich nur um Charterflüge in Verbindung mit Pauschalreisen handelt, geht aus den Mitteilungen nicht hervor. Es empfiehlt sich, immer mal wieder die Strecken bei der Flugsuche auszuprobieren.

.

Quelle(n): airliners.de, Report Köln, div. Flughafenseiten

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien