Verkaufspreise für importiertes Rindfleisch wurde festgelegt

Nach einer Vereinbarung mit der Metzgerinnung hat das Ministerium für Industrie und Handel maximale Verkaufspreise für gekühltes Import-Rindfleisch festgelegt. Die Preise liegen zwischen 11 und knapp 18 Dinar/kg, abhängig von der Art des Fleisches und gelten ab dem vergangenen Montag, den 17. April 2017.

Abhängig von der Art des Fleisches gelten die folgenden Höchstverkaufspreise:

  • Fleisch ohne Knochen: 17,800 Dinar pro Kilogramm
  • Brustfleisch „Joumana“: 14,500 Dinar pro Kilogramm
  • Rindfleisch aus der Flanke (Bauchlappen): 11,000 Dinar pro Kilogramm

Die Preise werden durch Kontrollbehörden des Ministeriums für Industrie und Handel überwacht, im Falle von Verstößen gegen die festgelegten Höchstverkaufspreise werden diese nach dem Gesetz 36 aus dem Jahr 2015 bestraft.

Foto: Symbolfoto cyclonebillEngelsk bøf, CC BY-SA 2.0, Link

Redaktion

– Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien
– Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs
– Seit 2010 wohnhaft in Tunesien