Adults only: Zwei neue TUI Sensimar Hotels eröffnen in Tunesien

TUI baut das Angebot an Erwachsenenhotels in Tunesien aus und eröffnet zum Sommer gleich zwei Hotels des Paarekonzepts TUI Sensimar, eines in Hammamet, ein zweites in Sousse. Damit bietet Deutschlands führender Reiseveranstalter sowohl auf dem Festland als auch auf Djerba das umfangreichste Angebot für Gäste, die ihren Urlaub ohne Kinder und in einem hochwertigen Hotel verbringen möchten.

Im beliebten Ferienort Hammamet hat das Fünf-Sterne-Hotel TUI Sensimar Oceana Resort & Spa die ersten Gäste empfangen. Das Hotel liegt direkt am Sandstrand und verfügt über 208 Zimmer sowie einen großen Garten. Für Golfer wird ein kostenloser Shuttle zum nahegelegenen Golfplatz angeboten. Eine Woche ist mit Flug und Halbpension ab 524 Euro pro Person in der Junior Suite buchbar.

Etwas südlicher in Sousse liegt das TUI Sensimar Scheherazade, ebenfalls direkt am Meer. Das Vier-Sterne-Hotel hat 204 Zimmer, einige davon mit direktem Poolzugang, sowie eine eigene Wassersportstation. Eine Woche kostet mit Flug und All-Inclusive-Verpflegung ab 432 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Info: TUI Sensimar ist das Hotelkonzept für Paare und Alleinreisende, die Wert auf Ruhe, Stil, Komfort, persönlichen Service und kulinarische Vielfalt legen und ohne Kinder verreisen. Die Vier- bis Fünf-Sterne-Hotels befinden sich in Top-Lage, meist direkt am Meer, und bieten ihren Gästen ein dezentes Sport- und Unterhaltungsprogramm. Alle Hotels der Marke sind reine Erwachsenen-Hotels, die ab 16 beziehungsweise 18 Jahren buchbar sind.

Foto: TUI Sensimar Scheherazade (TUI)

Quelle: Pressemeldung TUI