19. Regatta Carthago Dilecta Est – Tunisia Sailing Week startet im Juli 2017

Ab dem 24. Juli 2017 findet in Italien, auf dem Mittelmeer und in Tunesien die 19. Ausgabe der Regatta „Carthago Dilecta Est – Tunisia Sailing Week“ statt. Die Regatta unter dem Motto „Free to Navigate“ findet in mehreren Einzelrennen statt und dauert bis zum 8. August 2017. Nachfolgend eine Aufstellung der einzelnen Rennen: 

Carthage Regatta 2017 Strecken

30. Juli – 31. Juli 2017: Carthago Dilecta Est Meets „Ventotene“, an Island for Europe
Das Rennen findet auf der Strecke Rom/Fiumicino – Ventotene statt. 

1. August – 4. August 2017: Carthago Dilecta Est „Ankünfte in Tunesien“
Das Rennen findet auf der Strecke Ventotene  -Hammamet statt. 

2. August – 3. August 2017: Carthago Dilecta Est „Ankünfte in Hammamet“
Das Rennen findet auf der Route Mazara del Vallo – Hammamet statt. 

24. Juli – 30. Juli 2017: Carthago Dilecta Est „Cagliari – Bizerté“
Das Rennen, organisiert von der italienischen Lega Navale Italiana, Sektion Cagliari, findet ab dem 24. Juli bis zum 30. Juli 2017 auf der Route Cagliari-Bizerté statt. Das Versammeln der Teams und die Fertigstellung der Registrierungen laufen zwischen dem 24. und dem 27. Juli 2017. Das eigentliche Rennen startet am 28. Juli 2017. 

31. Juli – 2. August 2017: Carthago Dilecta Est „Free to Navigate“ Bizerté-Hammamet

2. August – 3. August 2017: Carthago Dilecta Est „Free to Navigate“ Sidi Bou Said-Hammamet

6. August – 8. August 2017: Carthago Dilecta Est Tunisia Sailing Week „Yasmine Cup“
Die Yasmine Cup Trophy is verbunden mit der Tunesischen Offshore Segelmeisterschaft.

Die „Carthago Dilecta Est-Tunisie Sailing Week 2017 „Free to Navigate“ Regatta umfasst natürlich auch Gala-Dinner und Preisvergaben in den einzelnen Ankunfts- und Abfahrthäfen in Italien und Tunesien. 

Wer weitere Informationen haben, sich über das Regelwerk informieren oder sich anmelden will, kann dies auf der Webseite der Regatta machen: Carthago Dilecta Est – Tunisia Sailing Week. Die Seite ist in Englisch, Französisch und Italienisch verfügbar.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien