Tunesien: Express-Fähren zwischen Djerba, Gabes und Sfax?

Seit 3 Jahren plant ein privater Investor die Einrichtung von Express-Fähren zwischen Sfax, Gabes und Djerba. Jetzt liegen die prinzipiellen Genehmigungen des Ministeriums für Verkehr, der Handelsmarine und der Häfen vor. Die Planungen sehen jeweils 2 Express-Shuttleverbindungen pro Tag zwischen Gabes und Djerba sowie Sfax und Djerba vor.

Die Express-Fähren sollen aus China zum Preis von 4 Millionen Dinar bezogen werden. Die Preise für die Überfahrt sollen laut Projektchef Mohamed Kilani erschwinglich sein. 

Die Schnelligkeit der Umsetzung des Projekts hängt jetzt von der Fertigstellung der Logistikprozesse ab, einschließlich des Erwerbs von zwei Schnellfähren und des Baus von Anlagen für das einfache Anlegen von Schiffen in den betroffenen Häfen, sagte der Direktor des kommerziellen Hafens von Sfax, Anis Kamoun.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien