Festival und Carnival Aoussou 2017 in Sousse

Vom 18. Juli bis zum 27. Juli 2017 findet das diesjährige Festival Aoussou von Sousse statt. Zahlreiche Musikbands, Blaskapellen, Formationstanzgruppen und Folkgruppen aus dem in- und Ausland nehmen teil. Die Hauptattraktion, der große Umzug Carnival Aoussou, findet am Mittwoch, den 26. Juli 2017 statt.

Am 18. Juli findet für Touristen und Feriengäste ein offener Tag für Körpersprache statt. Das Nationale Ballet von Burkina Faso stellt sich am 19. Juli 2017 vor und eine Reihe von Shows durch tunesische und ausländische Truppen stehen ebenfalls auf der Agenda. Am letzten Tag des Festivals werden zahlreiche Straßenshows das Festival schließen.

Der Carnival Aoussou wurde im Jahr 1958 das erste Mal gefeiert. Ursprünglich wurde in römischer Zeit mit diesem Fest dem Gott des Meeres, Neptun, gehuldigt. Namensgeber für das Fest waren jedoch die Berber. Im berberischen Kalender markierte Awussu den Beginn der Hundstage, der heißesten Zeit des Jahres. Im modernen Tunesien hat das Fest den einst religiösen Charakter verloren. 

Quelle: TAP

Foto: Archiv

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien