Neuer Aquapark “Le Pirate” auf Djerba seit Juli 2017

Auf Djerba in Tunesien hat Anfang Juli 2017 der Aquapark “Le Pirate” neu eröffnet – hier stehen mehr als 13 Wasserrutschen sowie ein Piratenschiff und verschiedene Themenpools zur Auswahl. Damit gehört der Park zu einem der größten in Tunesien.

Der Park befindet sich in der Nähe des Sidi-Mahrez-Strandes und ist täglich zwischen 10 Uhr und 18 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise werden nach Körpergröße berechnet:

  • 0,000 DT: bis 80 cm
  • 25,000 DT: bis 140cm
  • 35,000 DT: ab 140cm

Zu beachten ist, dass keine Getränke und Speisen, sowie Behältnisse aus Glas mit in den Park gebracht werden dürfen; Nahrungsmittel und Getränke für Babys sind zugelassen. Der Burkini ist ausdrücklich erlaubt. 

Gäste des Thomas Cook-Hotels SunConnect Djerba Aqua Resort (vier Sterne) haben neben den hoteleigenen Poolanlagen zusätzlich kostenfreien Zugang zur neuen Badelandschaft in unmittelbarer Nachbarschaft zum Hotel. Das Hotel kann in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter www.neckermann-reisen.de, bei angebundenen Internet-Portalen sowie beim telefonischen Kundenservice unter 0234 / 961035263 gebucht werden.

Weitere Informationen, Fotos und Videos findet man auf der Webseite sowie der Facebookseite des Aquaparks.

Quelle & Foto: Thomas Cook Deutschland

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

– Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien
– Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs
– Seit 2010 wohnhaft in Tunesien