Tunisair will 2018 die Flotte um fünf Flugzeuge erweitern

Aufgrund wachsender Umsätze sei Tunisair bereit, im Laufe des nächsten Jahres fünf zusätzliche Flugzeuge zu akquirieren, um die Dienstleistungen der Gesellschaft zu verbessern. Das sagte der Tunisair-Vorstandsvorsitzende Ilyes Mnakbi am Dienstag gegenüber der tunesischen Nachrichtenagentur TAP auf dem 39. IFTM Top Resa Tourismussalon, der vom 26. bis 29. September in Paris stattfindet.

„Der weltweite Umsatz von Tunisair dürfte im Vergleich zum Vorjahr um 26% steigern. Die Aktivitäten der Airline seien um 15% gestiegen. Der Umsatz würde bis Ende September 2017 auf 600 Millionen Dinar steigen“.

Quelle: TAP

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien