TUIFly Deutschland fliegt ab Mai 2018 wieder nach Tunesien (Aktualisiert)

Ab dem 20. Mai 2018 nimmt TUIFly Deutschland den Flugbetrieb nach Tunesien wieder auf. Angeboten werden zwei wöchentliche Verbindungen mittwochs und sonntags ab Frankfurt, Hannover und Düsseldorf zum Flughafen Enfidha-Hammamet. 

Flugzeiten (alle Zeiten in jeweiliger Ortszeit):

Ab Düsseldorf (ab 20. Mai 2018 mittwochs und sonntags)

  • Sonntags: Flugnummer TUI fly X3-6502: Abflug DUS 5:50 Uhr – Ankunft NBE 7:30 Uhr  – Reisedauer: 2:40 Std.
  • Rückflug ab Enfidha 8:20 Uhr – Ankunft DUS 12:00 Uhr. 
  • Mittwochs: Flugnummer TUI fly X3-6502: Abflug DUS 5:50 Uhr – Ankunft NBE 7:30 Uhr  – Reisedauer: 2:40 Std.
  • Rückflug ab Enfidha 8:20 Uhr – Ankunft DUS 12:00 Uhr.

Ab Frankfurt (ab 20. Mai 2018 mittwochs und sonntags)

  • Sonntags: Flugnummer TUI fly X3-6514: Abflug FRA 16:35 Uhr – Ankunft NBE 18:10 Uhr  – Reisedauer: 2:35 Std.
  • Rückflug ab Enfidha 19:10 Uhr – Ankunft FRA 23:00 Uhr. 
  • Mittwochs: Flugnummer TUI fly X3-6514: Abflug FRA 5:00 Uhr – Ankunft NBE 6:35 Uhr  – Reisedauer: 2:35 Std.
  • Rückflug ab Enfidha 7:35 Uhr – Ankunft FRA 12:25 Uhr.

Ab Hannover (ab 20. Mai 2018 mittwochs und sonntags)

  • Sonntags: Flugnummer TUI fly X3-6526: Abflug HAJ 20:15 Uhr – Ankunft NBE 22:05 Uhr  – Reisedauer: 2:50 Std.
  • Rückflug ab Enfidha 22:45 Uhr – Ankunft HAJ 2:45 Uhr (Montag) 
  • Mittwochs: Flugnummer TUI fly X3-6526: Abflug HAJ 7:00 Uhr – Ankunft NBE 8:50 Uhr  – Reisedauer: 2:50 Std.
  • Rückflug ab Enfidha 9:40 Uhr – Ankunft HAJ 13:00 Uhr.

Genutzt werden Flugzeuge des Typs Boeing 737-800. Insgesamt stehen damit in der Sommersaison 2018 rund 25.000 Flugplätze Richtung Tunesien zur Verfügung.

Die Flüge sind ab sofort zur Buchung freigegeben und über tuifly.com sowie Reisebüros buchbar.

Quelle: TUIFly 

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

– Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien
– Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs
– Seit 2010 wohnhaft in Tunesien