Azur Air Deutschland fliegt ab April 2018 von Düsseldorf nach Enfidha/Tunesien

Die im Jahr 2016 gegründete Fluggesellschaft Azur Air Deutschland fliegt ab dem 25. April 2018 zweimal wöchentlich den tunesischen Flughafen Enfidha (NBE) ab Düsseldorf (DUS) an. Die Flüge erfolgen mittwochs und samstags und werden mit einer Boeing 767-300ER mit 334 Sitzplätzen durchgeführt. Die Flüge sollen bald auch oneway buchbar sein.

Azur Air ist eine deutsche Charterfluggesellschaft mit Sitz in Düsseldorf und Basis auf dem Düsseldorf Airport. Sie ist wie Azur Air Russland eine Tochtergesellschaft der türkischen Anex Tourism Group. Azur Air wurde 2016 gegründet und beantragte beim Luftfahrt-Bundesamt ein Luftverkehrsbetreiberzeugnis, welches sie, rund drei Monate später als geplant, am 30. Juni 2017 erhielt. Azur Air fliegt von Berlin-Schönefeld und Düsseldorf aus zu typischen Urlaubszielen rund um das Mittelmeer und in die Dominikanische Republik.

Der Artikel mit allen Flugverbindungen nach Tunesien wurde um diese Verbindung ergänzt!

Unverbindliche Information und Buchung sind über unseren Partner Holzapfel Reisen möglich. Nutzen Sie bitte dazu das nachfolgende Formular.

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Interessen zu markieren. Für eine Mehrfachauswahl die Hochstelltaste halten und mit der Maus auf die gewünschten Punkte klicken

Mehrfachauswahl ist möglich

Bitte geben Sie hier das früheste Anreisedatum an

Bitte geben Sie hier das späteste Abreisedatum an

Anzahl der erwachsenen Personen

Anzahl der mitreisenden Kinder

Länge des Aufenthalts

Foto: DabbeljuEigenes Werk 52°23’17.78″N 13°31’9.15″E, CC BY-SA 3.0, Link

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

– Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien
– Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs
– Seit 2010 wohnhaft in Tunesien