Sommer 2018: Hotelplan Suisse stellt den Flugplan 2018 vor

Der Schweizer Reiseveranstalter Hotelplan Suisse hat den Sommerflugplan 2018 vorgestellt. Die Destination Tunesien wird ab Genf und Zürich angeflogen. Ab Zürich gibt es Flüge nach Djerba (Edelweiss Air & Tunisair) und Tunis (Tunisair), ab Genf fliegt Tunisair nach Djerba und Tunis. Direktverbindungen ab der Schweiz nach Monastir oder Enfidha sind uns derzeit nicht bekannt.

Nachfolgend ein Auszug aus unserer Aufstellung mit Flügen nach Tunesien 2018

Flüge nach Tunesien 2018 aus der Schweiz

  • Edelweiss Air: Ab Zürich (ZRH) ab dem 3. April 2018 bis zum 28. Oktober 2018 dienstags nach Djerba.
  • Tunisair: Ab Genf (GVA) ab dem 28. März 2018 bis zum 3. November 2018 freitags, samstags, sonntags, montags, dienstags und donnerstags nach Tunis (davon Di und Sa Charter Hotelplan)
  • Tunisair: Ab Genf (GVA) ab dem 28. März 2018 bis zum 3. November 2018 dienstags und samstags nach Djerba (Charter Hotelplan)
  • Tunisair: Ab Zürich (ZRH) ab dem 31. März 2018 bis zum 3. November 2018 samstags nach Djerba (Charter Hotelplan)
  • Tunisair: Ab Zürich (ZRH) ab dem 27. März 2018 bis zum 27. Oktober 2018 dienstags und samstags nach Tunis

Die komplette Liste der Charterverbindungen von Hotelplan Suisse finden Sie hier!

Unsere Aufstellung mit Flügen nach Tunesien 2018 wurde entsprechend aktualisiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien