Hotel Laico Tunis (ehemals Abou Nawas) eröffnet am 23. April 2018

Nach mehrjährigen Restaurations- und Renovierungsarbeiten wird ein Wahrzeichen der Stadt Tunis an der Avenue Mohamed V., das ehemalige Hotel “Abou Nawas”, unter dem Namen “Laico Tunis” am  Montag, den 23. April 2018 wiedereröffnet. 450 Mitarbeiter werden für den Komfort der Gäste sorgen. Die Renovierung hat die libysche Betreibergesellschaft Laico Hotels & Resorts mehr als 100 Mio. Dinar gekostet.

Verteilt auf 13 Etagen verfügt das Hotel über 192 Luxuszimmer, 82 Manager-Zimmer, 20 Luxus-Suiten, 10 Manager-Suiten sowie eine Präsidenten-Suite.

Hotel Laico Tunis
Hotel Laico Tunis

Wissem Souifi, Generaldirektor des Hotels sagte, “dass die Eröffnung des Laicao Tunis lange von den Kunden und auch den lokalen Behörden erwartet wurde und das Hotel sein neues Gesicht als Business-City-Hotel par excellence offenbaren werde.“

Die Seele und Erinnerung des früheren Hotels Abu Nawas Tunis wird durch die Mitarbeit von 187 früheren Mitarbeitern , die Teil des neuen Teams sind, erhalten.

Hotel Laico Tunis
Hotel Laico Tunis

Weitere Hotels der Gesellschaft befinden sich in Hammamet und auf Djerba.

Foto: Laico Tunis (Facebook)

Quelle: tunisie.co

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien