Einnahmen der Dattelexporte steigen um 31 Prozent; Exportmenge plus 15 Prozent

Die Einnahmen der Dattelexporte in der laufenden Saison (1. Oktober 2017 – 9. Mai 2018) sind um 31% gestiegen und erreichten 597,887 Mio. Dinar gegenüber 458,045 MD im gleichen Zeitraum des Jahres 2017. In der Menge hat Tunesien in dieser Saison etwa 101.000 Tonnen Datteln gegenüber 88.000 Tonnen im vorherigen Jahr exportiert, was einem Plus von 15% entspricht, gab das Ministerium für Landwirtschaft, Wasserressourcen und Fischerei am Freitag (11.05.2018) bekannt.

Dieser Anstieg ist auf die Verbesserung der Exporte in die klassischen Märkten wie Marokko (+ 27%), Spanien (56%) und Frankreich (+ 10%) sowie dem Anstieg der Ausfuhrmengen um 97% in die Vereinigten Staaten zurückzuführen.

Quelle: Presseagentur Tunesien (TAP)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Redaktion

- Seit 2000 regelmäßig als Urlauber in Tunesien - Seit 2006 als Individualreisender in Tunesien unterwegs - Seit 2010 wohnhaft in Tunesien