Djerba – Ein Ratgeber für Auswanderer, Langzeittouristen und sonstige Urlauber von Karlheinz Blaull

Neuauflage des bekannten Ratgebers von Karlheinz Blaull, der im Frühjahr und im Frühsommer 2018 mit seinem Wohnmobil nach Djerba gereist ist, um die Informationen des Ratgebers zu aktualisieren und neue Informationen zuzufügen. Ausgehend davon wurde das Buch vollkommen neu überarbeitet und um etliche Themen ergänzt. Speziell der Teil Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten von Djerba wurde um viele Themen ergänzt und noch umfangreicher gestaltet. Dadurch hat sich das Buch um etliche Seiten vergrößert und es verfügt nun über 50% mehr Inhalt als die Erstausgabe. Die Printausgabe hat über 300 Seiten mit ca. 150 Bildern. Es ist derzeit der wohl umfangreichste Ratgeber & Reiseführer über die Insel Djerba und sollte bei keinem fehlen, der mehr über Djerba wissen möchte.

Direktlink zu Amazon (E-Book, 9,49€): https://amzn.to/2RrgVua | Direktlink Amazon (Taschenbuch, 35,99 €: https://amzn.to/2Sem8Ws

Djerba die größte Insel Nordafrikas liegt an der Ostküste Tunesiens. Mit über 300 Sonnentagen und ihrem mediterranen Klima ist sie ein beliebtes Ziel von Touristen und Auswanderern. Der Autor hat sich fast 20 Jahre lang immer für mehrere Monate im Jahr dort aufgehalten und kennt deswegen als Insider die Insel wie kaum ein anderer. Im Jahre 2012 gründete er im Internet eine Selbsthilfe-Gruppe für auf Djerba lebende Europäer.

Dieser praktische Ratgeber soll Auswanderern dabei helfen sich in ihrer neuen Heimat auf Djerba zurecht zu finden. Es ist der umfangsreichste und einzige Ratgeber für Djerba, den es gibt. Mit seinen über 200 aktuellen Themen, kommentiert mit eigenen Erfahrungen, wird das Auswandern nach Djerba kein Sprung ins kalte Wasser.

In erster Linie ist dieser Ratgeber für Auswanderer (Residenten) und Langzeittouristen geschrieben. So beschäftigt sich der Hauptteil mit den Informationen, die für einen Auswanderer unverzichtbar sind. Dazu kommen Themen des täglichen Lebens auf Djerba und er gibt Auskunft darüber, wer einem beim Auswandern helfen kann und was unbedingt dabei beachtet werden muss.

Unabhängig davon enthält der Ratgeber viele Informationen, die auch für den Normaltouristen interessant sind. So wird ausführlich informiert was bei der Einreise zu beachten ist und auch das Thema Sicherheit, das viele Djerba-Touristen interessiert, wird nicht ausgespart. Wer Interesse an Land und Leute hat findet unter dem Kapitel Kultur eine Menge an Informationen zu Sehenswürdigkeiten auf Djerba. Aber es wird auch ausführlich berichtet über die Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. So gibt es für Individualtouristen viele Informationen, die nicht in einem normalen Reiseführer stehen und deswegen sollte dieser aktuelle Ratgeber bei keiner Djerba Reise fehlen.

Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf dieses Buches wird für soziale Zwecke verwendet und kommt notdürftigen Menschen auf Djerba zugute.

Leseprobe/Blick ins Buch