SNCFT: Betrieb der Linie 13 zwischen Gafsa und Tunis nach Jahren des Stillstands wiederaufgenommen

Der Verkehr der Eisenbahnlinie N° 13 zwischen Gafsa und Tunis über Sidi Bouzid und Tozeur wurde am Dienstag, den 7. Mai 2019 nach mehrjähriger Unterbrechung (seit 2012) aufgrund einer permanenten Streikblockade auf der Höhe der Bahnhöfe Menzel Bouzaiane und Meknassi mit einer Testfahrt wiederaufgenommen.

Vor der Blockade war diese Fernlinie einer der Umsatzträger der tunesischen Eisenbahngesellschaft SNCFT (Société Nationale des Chemins de Fer Tunisiens).

Bild: Symbolfoto SNCFT Fernzug (Grande Ligne)

Quelle: TAP (Presseagentur)