Tunesien ist dem Weltverkehrsforum (ITF) beigetreten

Tunesien ist dem Weltverkehrsforum (ITF) während des vom 22. bis 24. Mai 2019 stattfindenen jährlichen Treffens der Organisation in Leipzig beigetreten. Es ist nach Marokko das zweite Land Afrikas und damit das sechzigste Land des ITF. Mehr als 1.000 Experten diskutieren in diesen drei Tagen über möglichst umweltfreundlichen Verkehr in Städten und im Handel.

Tunesiens Transportminister Hichem Ben Ahmed erklärte, dass es Tunesien sich zum Ziel gesetzt habe, zu einem regionalen Warenumschlagplatz und Zentrum für Handel und Dienstleistungen im Herzen des Mittelmeeres zu werden. ITF-Generalsekretär Young Tae Kim bezeichnete Tunesien als „einen dynamischen und nach vorne schauenden Player im Transportsektor“, dass „mit seiner zentralen Lage am Mittelmeer, wo sich Verkehrswege aus Europa, Afrika und dem Mittleren Osten kreuzen, ein Gewinn für den ITF seie“.

Info: Das International Transport Forum (ITF; deutsch Weltverkehrsforum) ist eine zwischenstaatliche Organisation mit 60 Mitgliedsstaaten für Verkehrspolitik. Die Organisation mit Sitz in Paris ist die einzige globale zwischenschaftliche Körperschaft, die ein Mandat für alle Verkehrsträger hat.

Es ist organisatorisch an die OECD eingegliedert, in seiner Governance aber autonom. Das ITF versteht sich als verkehrspolitischer Thinktank und weltweite Kommunikationsplattform des Verkehrswesens. Das ITF richtet den jährlichen Weltgipfel der Verkehrsminister aus, der seit 2008 in Leipzig stattfindet und als „Davos des Verkehrs“ bezeichnet worden ist. Als neutrale Vermittlungsinstitution will es nach eigenen Angaben den Dialog zwischen Regierungsvertretern und Stakeholdern (Interessenvertretern) aus Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft fördern. Als Leitwerte gibt das ITF Transparenz und öffentliche Zugänglichkeit an; das Motto der Organisation ist „Global dialogue for better Transport“ („Weltweiter Dialog für besseren Verkehr“).

Titelbild: Internationales Transport Forum ITF – Von ITFwikiEigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link