Neue Personenfähre Sfax-Kerkennah wird bald in Dienst gestellt

Die Flotte der Neuen Kerkennah Transportgesellschaft (SONOTRAK) wird in diesem Sommer mit der Inbetriebnahme einer neuen Fähre für den Personenverkehr zwischen der Insel Kerkennah und der Stadt Sfax verstärkt.

Die Anschaffungskosten für die Fähre, deren Geschwindigkeit viel höher ist als die eines normalen Bootes, werden auf 5 Millionen Dinar geschätzt, sagte der Präsident von SONOTRAK, Abdelmajid Khcharem. Mit dieser neuen Sfax-Kerkennah Fähre, die eine Kapazität von 80 Passagieren haben soll, wird die Frequenz der Fahrten zwischen den beiden Städten erhöht und im 30-Minuten-Rhythmus durchgeführt. 

Titelbild: Fähre Symbolfoto

Quelle: TAP