Aid El Fitr 2019/1440: Drei Tage frei – Nach den Feiertagen wieder zweigeteilte Arbeitszeiten

Beamte des Staates, der Kommunen und der öffentliche Verwaltungseinrichtungen erhalten anlässlich des Festes des Fastenbrechens (Aid-El-Fitr) drei Tage frei. In einer Erklärung vom Mittwoch, 29. Mai 2019, kündigte der Regierungspräsident an, dass Dienstag, der 4. Juni, Mittwoch, der 5. Juni und Donnerstag, der 6. Juni 2019 arbeitsfreie Tage sein werden.

Nach den Feiertagen werden in den öffentlichen Administrationen die normalen, zweigeteilten Arbeitszeiten wiederaufgenommen, die da wären:

  • Montag bis Donnerstag: 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr | 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
  • Freitag: 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr | 14:30 Uhr bis 17.30 Uhr

In der Regel gelten diese Öffnungszeiten auch für Banken und Poststellen, obwohl es hier auch individuelle Regelungen gibt.

Zum Ende des Ramadan wurde auch die Höhe der Almosenabgabe Zakat el Fitr vom Mufti der Republik, Othman Batikh, auf 1,700 Dinar festgelegt worden. Die Zahlung des Zakat el Fitr ist Pflicht für jeden Muslim (Erwachsene und Kinder) und wird als Reinigung und Ausgleich für Verfehlungen im Monat Ramadan angesehen. Die Zahlung soll zwischen dem Sonnenuntergang des letzten Tages des Ramadan und vor dem Eid-Gebet geleistet werden, ein oder zwei Tage vor dem Eid ginge auch, fügte der Mufti hinzu.