Tunesien: Wählerregistrierung für die Parlamentswahl 2019 ist beendet

Die Frist zur Registrierung von Wählern für die Parlamentswahl 2019 ist beendet. Bis gestern um Mitternacht (Sa., den 15.06.2019, 24.00 Uhr) haben sich 1.487.000 neue Wähler registriert. Damit hat sich die Gesamtzahl der Wähler in Tunesien auf über 7.200.000 Personen erhöht. Laut des Sprechers der Wahlbehörde ISIE, Hasna ben Slimene, wird die Registrierung für die Präsidentschaftswahlen bis zum 4. Juli 2019 fortgesetzt.

Die endgültige Liste der Wähler wird in der nächsten Woche veröffentlicht, damit die Registranten ihre persönlichen Daten überprüfen und gegebenenfalls korrigieren können. 

Quelle: TAP Presseagentur