Flughafen Düsseldorf: Für sechs Wochen keine Anbindung an den Fernverkehr der Deutschen Bahn

Wir hatten es schon angekündigt: Die Deutsche Bahn Personenverkehr sperrt ab heute, Freitag, den 12. Juli 2019, 23 Uhr, die Bahnstrecke zwischen Duisburg und Essen für sechs Wochen (12. Juli bis 26. August 2019). Dies führt zu Linien- und Haltestellenausfällen, Umleitungen sowie Fahrplanänderungen, von denen das Ruhrgebiet und das Rheinland gleichermaßen betroffen sind. Das gilt auch für den Fernverkehr aus Richtung des Ruhrgebietes über Düsseldorf-Flughafen. Reisende, die aus Richtung des Ruhrgebietes mit den öffentlichen Verkehrsmitteln den Flughafen erreichen wollen, sollten sich frühzeitig über die Möglichkeiten informieren.

Die Bahn plant in dieser Zeit unter anderem Arbeiten an drei Brücken, Erneuerungen von Gleisen und Oberleitungen sowie den Einbau neuer Weichen.

Das hat auch Auswirkungen auf die S1, die in dieser Zeit den Flughafenbahnhof nicht anfährt: Die S-Bahnen dieser Linie werden zwischen D-Derendorf und Essen Hbf über Ratingen Ost – Hösel – Kettwig – Werden (zusätzliche Halte auf der Strecke der S6) umgeleitet. Die planmäßigen Zwischenhalte entfallen.

Reisende zum Flughafen Düsseldorf, die mit der S-Bahn aus Richtung Ruhrgebiet anreisen wollen, können zwischen Essen und Düsseldorf die S-Bahn-Linien S1 oder S6 nutzen und am Bahnhof Düsseldorf-Derendorf in die S11 (Bergisch-Gladbach – Düsseldorf-Hbf – Flughafen Terminal) umsteigen.
Passagiere, die mit anderen Fern- oder Regionalverkehrslinien aus dem Ruhrgebiet ankommen, können in Düsseldorf-Hbf in die S11 umsteigen. Dieser Zug fährt direkt in das Flughafengebäude unterhalb des Terminal C ein. Zwischen Unterrath und Duisburg Hbf sowie zwischen Duisburg Hbf und Essen Hbf verkehren zudem Busse als Ersatzverkehr.

Reisende, die aus Richtung des Ruhrgebietes mit den öffentlichen Verkehrsmitteln den Flughafen erreichen wollen, sollten sich frühzeitig über die Möglichkeiten, z. B. auf den Seiten des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) oder den Seiten der Bahn (https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw) informieren.

Titelbild: Symbolgrafik DB-Strecken DUS