Das Fort von Kelibia auf der tunesischen Halbinsel Cap Bon (Bilder)

Das Fort Kelibia ist eine Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert auf einem 150 Meter hohen Felsvorsprung mit Blick auf das Mittelmeer und die Stadt Kelibia. Kelibia liegt im Gouvernorat Nabeul an der Nordostküste der tunesischen Halbinsel Cap Bon. Bei klarer Sicht kann man von hier aus in der Ferne die italienische Insel Pantelleria sehen.

Obwohl das Fort romanische Merkmale aufweist, wurde der größte Teil des Werks wahrscheinlich um das 16. Jahrhundert errichtet. In der Folge wurden mehrere Umstrukturierungen vorgenommen. Das massive Gebäude, dass von einer mächtigen, mit quadratischen Türmen verstärkten, Mauer umgeben ist, ist durch ein von einem Barbakan (Ein einem Tor einer spätmittelalterlichen bzw. renaissancezeitlichen Burg oder Stadtmauer vorgelagertes Verteidigungswerk in Form einer runden Bastei) verteidigtes Tor zugänglich.

Fort Kelibia Innenraum - Bild: Par Afek91 — Travail personnel, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=62954668
Fort Kelibia Innenraum – Bild: Par Afek91 — Travail personnel, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=62954668

Über eine Rampe, die unter einer befestigten Halle hindurchführt, gelangt man in das Zentrum des Werkes, das von bebauten Räumen aus verschiedenen Epochen umgeben ist, wahrscheinlich einer byzantinischen Kapelle mit drei Schiffen, in denen verschiedene Dokumente und Aufzeichnungen über das Fort ausgestellt sind. Reste von Militäreinrichtungen, ein Oratorium und osmanische Becken vervollständigen das Ensemble.

In der südlichen Ecke beherbergt das Gebäude auch einen Leuchtturm. Von dort kann man das wunderschöne Panorama der Küste bis hin zur italienischen Insel Pantellaria entdecken. Auf dem Rundweg hat man einen Blick auf die Stadt Kelibia und die umliegende Landschaft. Das Fort ist heute eine der Haupttouristenattraktionen der Stadt Kelibia.

Blick vom Fort auf Kelibia - Bild: Par Sami Mlouhi — Travail personnel, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=51301556
Blick vom Fort auf Kelibia – Bild: Par Sami Mlouhi — Travail personnel, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=51301556

Öffnungszeiten

  • 16.09 bis 16.06: 09.00 – 17.00 Uhr
  • 17.06 bis 15.09: 09.00 – 19.00 Uhr

Titelbild: Agence de mise en valeur du patrimoine et de promotion culturelle (AMVPPC)

Quelle: Wikipedia (fr), Agence de mise en valeur du patrimoine et de promotion culturelle (AMVPPC)