Einkaufszentrum „Azur City“ in Ben Arous, südlich von Tunis, eröffnet in den kommenden Wochen

Neben dem kurz vor der Eröffnung stehenden Shoppingcenter „Sousse Mall“ steht ein weiteres großes Einkaufszentrum mit innovativer Architektur, Azur City, vor der Fertigstellung. Das Zentrum hat eine Fertigstellungsrate von 95% erreicht und liegt in außergewöhnlicher Lage im Gouvernorat Ben Arous vor den Toren von Tunis. Es hat einen direktem Zugang von der Autobahn A1 Tunis-Hammamet. Zwischen 1.200 und 1.500 Jobs werden geschaffen.

Azur City – Anfahrtsplan: Zum Vergrößern auf das Bild klicken (Öffnet in neuem Fenster)

Die Einkaufsmeile wird ein umfassendes Angebot an Geschäften und Freizeitangeboten mit mehr als 100 Geschäften vieler nationaler und internationaler Marken auf 3 Etagen bieten. Neben einem Kino mit mehreren Sälen, die mit hochwertigen I-Max-Bildschirmen ausgestattet sind, wird auch Tunesiens größter „Géant“ Supermarkt auf einer Fläche von über 10.000 m2 eröffnen. Darüber hinaus gibt es viele internationale Restaurants und Cafés, darunter auch Starbucks, die amerikanische Kaffeekette, die ihren ersten Laden in Tunesien eröffnet wird.

Azur City: Blick in den Innenraum
Azur City: Blick in den Innenraum

Laut Projektmanager Yassin Obaid wird Azur City neue Arbeitsplätze schaffen. Das sind zwischen 1.200 und 1.500 Jobs, die bereits besetzt wurden. Außerdem soll wirtschaftliche Mobilität geschaffen werden, die sich positiv auf die Delegation von Bou Mhel el-Bassatine und die südlichen Vororte im Allgemeinen auswirken wird.

Quelle & Bilder: Azur City (Facebook)