Neues Hotel „Down Town“ in Tunis eröffnet

Der Minister für Tourismus und Kunsthandwerk, René Trabelsi, hat am Nachmittag des vergangenen Donnerstags, den 26. Dezember 2019, das neue Hotel „Down Town“ in der Hauptstadt Tunis eröffnet, dass von einem tunesischen Investor mit einer Summe von 7,5 Mio Dinar realisiert wurde.

Trabelsi sagte bei dieser Gelegenheit, dass dieses neue Hotel mit 60 Zimmern und 114 Betten die Kapazitäten in Tunis stärken und andere tunesische Investoren ermutigen werde, ähnliche Projekte zu schaffen, die von der ständiger Unterstützung und der notwendige Aufsicht durch das Ministerium für Tourismus und Handwerk profitieren, zusätzlich zur Schaffung von Arbeitsplätzen, insbesondere für Absolventen von Schulen und Tourismusinstituten.

Das Hotel befindet sich in der Rue de Medine 13, Tunis 1002, in der Nähe des British Council und des Parc du Belvedere.