HolidayCheck Award 2020: Das sind die beliebtesten Hotels der deutschen Urlauber in Tunesien

Über 950.000 Urlauber haben entschieden: 732 Hotels in 38 Ländern dürfen sich dieses Jahr über den HolidayCheck Award freuen. In Tunesien wurden die folgenden Hotels ausgezeichnet: TUI Sensimar Scheherazade (Sousse), Aldiana Club Djerba Atlantide (Midoun), Hotel Steigenberger Kantaoui Bay (Sousse, Port El Kantaoui), Robinson Club Djerba Bahiya (Midoun), LTI The Orangers Garden Villas & Bungalows (Hammamet), IBEROSTAR Mehari Djerba (Midoun), TUI MAGIC LIFE Africana (Yasmine Hammamet), TUI BLUE Palm Beach Palace Djerba (Midoun), Iberostar Selection Diar El Andalous (Sousse, Port El Kantaoui) und Delfino Beach Resort & Spa (Nabeul).

Bereits zum 15. Mal verleiht HolidayCheck die begehrte Auszeichnung an die zehn beliebtesten Hotels einer Urlaubsregion auf Basis von Urlauberbewertungen, die im Zeitraum eines Jahres abgegeben wurden. 188 Unterkünfte, die den Award dank steter Beliebtheit bei ihren Gästen mindestens fünf aufeinanderfolgende Jahre erhalten haben, werden mit dem HolidayCheck Gold Award besonders geehrt.

Die Hotels in Tunesien mit Gold Award sind: Aldiana Club Djerba Atlantide, Robinson Club Djerba Bahiya, IBEROSTAR Mehari Djerba und das TUI MAGIC LIFE Africana.

Alle ausgezeichneten Hotels in Tunesien: https://www.holidaycheck.de/holidaycheck-award/tunesien

Das Vergabeverfahren

Für die Vergabe des Awards gelten strenge Regeln: Um überhaupt in die Auswahl für die begehrte Auszeichnung zu kommen, muss ein Hotel im Zeitraum vom 1. Dezember 2018 bis zum 30. November 2019 mindestens 50 Urlauberbewertungen erhalten haben. Die Unterkünfte müssen zudem von mindestens 90 Prozent ihrer Gäste weiterempfohlen worden sein.
Darüber hinaus darf ein Hotel in dem Zeitraum nicht gegen den Code of Conduct von HolidayCheck verstoßen haben. Die darin enthaltenen Verhaltensregeln definieren, unter welchen Bedingungen das Buchungs- und Bewertungsportal eine aktive Gästeansprache begrüßt. Bei schwerwiegenden Verstößen gegen den Verhaltenskodex behält sich HolidayCheck vor, die Auszeichnung abzuerkennen.
Der Gold Award wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal an Hotels vergeben, die dank sehr guter Urlauberbewertungen seit mindestens fünf Jahren zu den HolidayCheck Award-Gewinnern zählen. Darunter befinden sich dieses Jahr 47 Hotels in Deutschland, die ihre Gäste mit einem dauerhaft hohen Qualitätsstandard zu begeistern wissen.

Über HolidayCheck AG: HolidayCheck ermöglicht es jedem Urlauber, dank authentischer Bewertungen, der Expertise des eigenen Reisebüros und dem Wissen der Community, den individuell passenden Urlaub zu finden und zu buchen. Grundlage sind über 9,9 Millionen Hotelbewertungen, ein eigenes TÜV-zertifiziertes Online-Reisebüro mit rund 220 Reiseexperten sowie die Angebote von mehr als 100 Reiseveranstaltern und weiteren touristischen Anbietern. Viele hilfreiche Informationen und Inspiration finden Urlauber auch im Reiseforum mit bis zu 2,9 Mio. Besuchern pro Monat, im HolidayCheck Online-Magazin Away und auf der neuen HolidayCheck Kreuzfahrtplattform. Die HolidayCheck AG ist eine Tochter der HolidayCheck Group, wurde im Jahr 2003 gegründet und hat ihren Sitz im schweizerischen Bottighofen nahe der deutschen Grenzstadt Konstanz.

Titelbild: TUI Sensimar Sheherazade in Sousse

Quelle: Pressemitteilung Holidaycheck