55. Internationales Festival von Karthago 2019 – Das Programm

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 11/07/2019 - 20/08/2019
20:00 - 19:59

Veranstaltungsort
Karthago - Amphitheater und andere Orte

Kategorien


Vom 11. Juli bis zum 20. August 2019 findet das Internationale Festival von Karthago 2019 (FIC) in der 55. Ausgabe statt. Das gefeierte Ballett von Sankt Petersburg wird das Festival am Donnerstag, den 11. Juli mit seiner Interpretation des Balletts des russischen Komponisten Tschaikowsky „Schwanensee“ eröffnet. Den Abschluss des Programms am 20. August 2019 wird der tunesische Star Saber Rebai gestalten. Insgesamt stehen bei dem diesjährigen Festival 30 Shows für jeden Geschmack auf dem Programm.

Programm

  • Donnerstag, 11. Juli: Sankt Petersburg Ballett „Schwanensee“ (Russland)
  • Freitag, 12. Juli: Japanisches Ballett „Awa Dance“ (Japan)
  • Montag, 15. Juli und Dienstag, 16. Juli 2019: Moulouk Al Tawaef von Mansour Rahbani, Hiba Tawji und Ghassen Saliba (Libanon)
  • Donnerstag, 18. Juli: Faia Younan (Syrien)
  • Freitag, 19. Juli: Latifa Arfaoui (Tunesien)
  • Samstag, 20. Juli: Adham Naboulsi (Palästina)
  • Sonntag, 21. Juli: Soolking (Algerien)
  • Montag, 22. Juli: Wajiha Jendoubi „Big Boussa“ (Tunesien)
  • Dienstag, 23. Juli: Gruppe „Bargou 08“, Zied Zouari, Lina Ben Ali (Tunesien)
  • Mittwoch, 24. Juli: Adnan Chaouachi (Tunesien)
  • Donnerstag, 25. Juli: Ziara (Tunesien)
  • Freitag, 26. Juli: Nassif Zaitoun (Syrien)
  • Sonntag, 28. Juli: Lotfi Bouchnak (Tunesien)
  • Montag, 29. Juli: Leo Rojas (Ecuador)
  • Dienstag, 30. Juli: Oussama Farhat „Worte … Sayed Darouiche und andere“ (Tunesien)
  • Donnerstag, 1. August: Der Künstler (Marokko)
  • Freitag, 2. August: Reem Talhami, die Truppe „Al ens wal Jam“ (Palästina)
  • Samstag, 3. August: Ragheb Alama (Libanon)
  • Sonntag, 4. August: Gospel für 100 Stimmen (USA)
  • Montag, 5. August: Chinesisches Ballett (China)
  • Dienstag, 6. August: „LaHakka, La Hakka“ von Nidhal Saadi (Tunesien)
  • Mittwoch, 7. August: Nour Mhanna (Syrien)
  • Donnerstag, 8. August: Cendrillon (Aschenputtel) (Frankreich)
  • Freitag, 9. August: Carole Samaha (Libanon)
  • Samstag, 10. August: Hadhret „Sidi Ben Issa“ aus Meknes (Marokko)
  • Dienstag, 13. August: Olfa Ben Romdhane und Marwan Khoury (Tunesien-Libanon)
  • Mittwoch, 14. August: Tarak Arbi Tarkan und Sohn (Syrien)
  • Freitag, 16. August: Lotfi Abdelli „Just Abdelli 100% Tabu“
  • Samstag, 17. August: Assi Al Hillani (Libanon)
  • Dienstag, 20. August: Saber Rebai (Tunesien)

Webseite des Festivals und Vorverkauf: festivaldecarthage.tn