Nouvelair verstärkt die Flotte mit einem Airbus A320-214 (TS-IND)

Nouvelair verstärkt die Flotte mit einem acht Jahre alten Airbus des Typs A320-214, der von der indischen Luftfahrtgesellschaft Go Air gekauft wurde. Das Flugzeug wird derzeit in den Hangars der indischen Firma in Bengaluru VOBL/BLR mit den Farben der Nouvelair versehen.

Das Flugzeug mit der Seriennummer (MSN) 5016 und der Kennung TS-IND soll für  180 Sitze in der Economy-Klasse (Y-Class) konfiguriert sein. Das neue Flugzeug ist mit zwei Triebwerken des Typs CFMI CFM56-5B4/P ausgestattet.

„CFM International CFM56“ ist die Bezeichnung einer Baureihe von Flugzeugtriebwerken. Die United States Air Force bezeichnet sie auch als F 108. Es handelt sich um Turbofan-Triebwerke mit einem Nebenstromverhältnis von bis zu 6,5:1, die von CFM International hergestellt werden, einem Joint-Venture von General Electric/USA (Hochdruckteil) und Safran Aircraft Engines/Frankreich (Niederdruckteil).

Quelle & Bild: Tunisian Aircrafts Spotters