Sommerflugplan 2020: Nouvelair Tunesien überarbeitet Starttermine für geplante neue Strecken

Nouvelair Tunisie hat mit Datum 10. April 2020 überarbeitete Starttermine für die geplanten neuen regulären Strecken in Richtung Großbritannien, Belgien und Frankreich für die Sommersaison 2020 eingereicht. Inwiefern die Termine durch die eventuelle Verlängerung von Einschränkungen sowohl in Tunesien als auch den angeflogenen Ländern realisierbar sind, ist derzeit nicht bekannt.

Strecken und Termine wie folgt:

  • Enfidha – London Gatwick mit Wirkung zum 23. Mai 2020: Neuer regulärer Linienverkehr mit A320, 2x wöchentlich (ursprünglich ab 2. Mai 2020 geplant)
  • Enfidha – Manchester mit Wirkung zum 22. Mai 2020: Neuer regulärer Linienverkehr mit A320, 2x wöchentlich (ursprünglich ab dem 3. Mai 2020 geplant, bis zu 3x wöchentlich in der Hochsaison)
  • Tunis – Brüssel mit Wirkung zum 3. Juni 2020: Neuer Linienverkehr mit A320, 2x wöchentlich (bisheriger Plan: 3x wöchentlich ab 31. März 2020)
  • Tunis – Straßburg mit Wirkung zum 1. Juni 2020: Neuer regulärer Linienverkehr mit A320, 2x wöchentlich (Vorheriger Plan: 3x wöchentlich ab dem 1. April 2020)

Quelle: Routesonline.com