Wiedereröffnung der Mall of Sousse am Fr., 15. Mai 2020 (Aktualisiert)

Neuer Anlauf zur Wiedereröffnung der Mall of Sousse. Das große Einkaufszentrum öffnet ab Freitag, den 15. Mai 2020 wieder die Pforten, der Carrefour Markt ist dann von 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet, die anderen Gewerbe von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr. Zu beachten sind einige Hygienemaßnahmen, die sowohl von Seiten des Handels, als auch des Besuchers eingehalten werden müssen. Die Eröffnung war schon für den 11. Mai 2020 geplant, allerdings überraschend durch die Behörden annulliert worden.

Die Maßnahmen sind wie folgt festgelegt:

  • Temperaturmessung am Eingang für alle Besucher und Mitarbeiter
  • Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes ist obligatorisch
  • Die Anzahl der Besucher ist auf eine Person pro zehn Quadratmeter begrenzt
  • Verfügbarkeit von hydroalkoholischen Desinfektionsgelen sowohl im Einkaufszentrum als auch in den Geschäften
  • Vollständige Desinfektion des Einkaufszentrums vor dem Öffnen und jeden Abend nach dem Schließen

Die Sousse Mall versichert allen ihren Kunden, dass die zur Wiedereröffnung getroffenen Maßnahmen in Zusammenarbeit und unter der Aufsicht des internationalen Büros für Präventionsmaßnahmen „Crystal International“ festgelegt wurden. Für alle Mitarbeiter wurden Busse für den Transport von und zur Arbeitsstelle gemietet, um ihre Mobilität zu gewährleisten und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel zu vermeiden.

Desweiteren dürfen ab Montag, den 11. Mai 2020 die folgenden Gewerbe wieder öffnen:

  • Friseursalons
  • Schönheitssalons
  • Bekleidungshandel
  • Schuhhandel
  • Gebrauchtwarenhandel in Souks
  • Kleine und mittlere Einkaufszentren

Weitere Informationen gibt es auf der Facebookseite der Mall of Sousse.