Ready & Safe: Promotionsvideo jetzt mit deutschen Untertiteln

Im Zuge der Vorbereitungen zur Wiederaufnahme der Aktivität des tunesischen Tourismussektors nach der Pandemie Covid-19, hat das tunesische Ministerium für Tourismus und Kunsthandwerk ein Promotionsvideo erstellt, dass den Weg des Gastes von seiner Ankunft bis hin zu seiner Abreise gemäß des neuen tunesischen Hygieneprotokolls darstellt. Das in drei Sprachen (Arabisch, Französisch und Englisch) verfügbare Video gibt es jetzt auch in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln. (https://youtu.be/w_3jdF1y4rY)

Die Welt öffnet sich langsam wieder und die Lust auf Reisen und Exotik kommt auf. In diesem Sinne öffnet auch Tunesien wieder seine Grenzen ab dem 27.Juni 2020 und ist bereit, Touristen sicher unter besten sanitären Bedingungen zu empfangen. Dazu hat das Fremdenverkehrsamt Tunesien ein Video produziert, das die Hygiene- und Abstandsmaßnahmen gemäß des Hygieneprotokolls des tunesischen Tourismussektors „Ready and Safe“ zeigt.

Dieses Hygieneprotokoll wurde gemäß der Empfehlungen der WHO und der nationalen sanitären Sicherheitsauflagen ausgearbeitet und wird heute von allen Akteuren des tunesischen Tourismussektors angewendet.

Der Tourist wird ab dem Moment der Ankunft unter besten Bedingungen empfangen. Das Video zeigt wie am Flughafen, im Bus, im Hotel, in den Restaurants und bei Ausflügen sowie am Pool und am Strand die neuen Hygienemaßnahmen angewendet werden. Die Destination Tunesien ist bereit und freut sich, die Gäste zu empfangen und diesen einen angenehmen Aufenthalt unter besten Bedingungen zu bieten.

Das Hygieneprotokoll in der deutschen Fassung können Sie hier downloaden: Hygieneprotokoll-kurz-deutsch!

Quelle & Text: Fremdenverkehrsamt Tunesien in Frankfurt, Presse