Präsident Kaïs Saïed: Gipfel zur Finanzierung der afrikanischen Volkswirtschaften in Paris

Der Präsident der Republik, Kaïs Saïed, wird am Montag, den 17. Mai, zu einem zweitägigen offiziellen Besuch nach Frankreich reisen, um am Dienstag, den 18. Mai 2021, in Paris am Gipfel zur Finanzierung der afrikanischen Volkswirtschaften teilzunehmen. Zweiundzwanzig afrikanische Länder, größtenteils vertreten durch ihre Staatsoberhäupter, werden an dem Gipfel teilnehmen, der zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Corona-Gesundheitskrise von Angesicht zu Angesicht einberufen wurde, so der für Afrika zuständige Berater des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, Franck Paris, auf einer Tele-Pressekonferenz am Freitag, den 14. Mai.

„Ziel des Gipfels ist es, neue Finanzierungsquellen für den von der Covid-19-Krise stark betroffenen afrikanischen Kontinent zu finden“, betonte Franck Paris während dieser Pressekonferenz. Derzeit stehen wir kurz vor einer Vereinbarung mit dem Internationalen Währungsfonds, um einen Mechanismus einzurichten, der es afrikanischen Ländern ermöglicht, von zinslosen Darlehen zu profitieren. Das Ziel ist es, ein möglichst ambitioniertes Maßnahmenpaket vorzuschlagen.“

Paris merkte weiter an, dass der Gipfel, an dem Staats- und Regierungschefs der G7-Länder, europäische und afrikanische Institutionen und internationale Organisationen, sowie die geschäftsführenden Direktoren der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds (IWF) teilnehmen werden, „darauf hinarbeiten wird, den Privatsektor in Afrika zu unterstützen, der nach wie vor der wichtigste Anbieter für die Beschäftigung junger Menschen sei, aber bisher noch nie Gegenstand eines internationalen Gipfels war.“

Er erinnerte auch daran, dass dieser Gipfel „auf eine Verpflichtung von Präsident Emmanuel Macron zurückgeht, die dieser gleich zu Beginn der Pandemie eingegangen war, um die afrikanischen Länder angesichts der wirtschaftlichen Schocks im Zusammenhang mit der Gesundheitskrise zu unterstützen“.

Titelbild: Illustrationsfoto (Präsidentschaft der Republik)

Quelle: TAP