Tunesien: 11.327.165 Dosen Impfstoff verimpft (19.12.2021)

Seit Beginn der nationalen Impfkampagne gegen das Coronavirus im März diesen Jahres wurden mit Stand von Sonntag, den 19 Dezember 2021 11.327.165 Dosen eines Impfstoffes gegen das Coronavirus verabreicht. Das teilte das Gesundheitsministerium in dem täglichen Bericht mit. Fast 5,5 Mio Bürger gelten mittlerweile als komplett geimpft durch zwei Impfungen bzw. durch Genesung mit Boosterimpfung.

Tägliche Impfung
Am Sonntag, den 19 Dez 2021 wurden 44.347 Personen gegen das Coronavirus geimpft. Davon entfielen 17.917 auf Erstimpfungen und 12.188 auf Zweitimpfungen. 14.141 Impfungen wurden als Booster verabreicht. Der Rest von 101 Dosen entfällt auf “Travel Doses”, das sind Impfungen für Personen, die nach Europa reisen wollen, aber mit einem Impfstoff geimpft wurden, der in Europa nicht anerkannt wird (Sinovac, Sputnik V). Diese werden mit einem zugelassenen Impfstoff nachgeimpft.

Kumulierte Impfungen seit Start der Impfkampagne
Die insgesamt 11.327.165 verimpften Dosen verteilen sich auf 6.427.305 Erstimpfungen und 4.172.258 Zweitimpfungen. 701.546 Impfungen wurden als Booster verabreicht, insgesamt 26.056 Travel Doses wurden verimpft.

Vollständige Impfung
5.495.388 Personen sind vollständig geimpft; das sind 45,98 Prozent der Bevölkerung. Diese Zahl setzt sich zusammen aus den oben genannten 4.172.258 Zweitimpfungen und 1.323.130 Impfungen mit einer einzigen Dosis, da der injizierte Impfstoff keine Auffrischungsimpfung erfordert (Johnson) oder weil Personen sich bereits mit COVID-19 infiziert und eine Boosterimpfung erhalten hatten. Als nur mit Zweitimpfung vollständig geimpft (ohne Booster und Genesung) gelten 34,91 Prozent der Bevölkerung (Berechnungsgrundlage 11.952.000 Einwohner). 
Die Zahl der Personen, die sich auf der nationalen Plattform für die Impfung gegen das Coronavirus evax.tn registriert haben, belief sich am 19. Dezember 2021 auf 7.320.647 Registrierte.

Quelle: Ministerium für Gesundheit

Veranstaltungen