Flughafen Frankfurt: EcoCare übernimmt Centogene-Teststation

Der Düsseldorfer Gesundheitsdienstleister EcoCare wird ab Anfang März alleiniger externer Anbieter von Tests auf SARS-CoV2 am Terminal 1 an Deutschlands größtem Flughafen Frankfurt/Main (FRA) sein. Das Unternehmen übernimmt die Centogene-Teststation auf dem Frankfurter Flughafen.

EcoCare übernimmt die bisherige Centogene-Teststation und schließt seinen bisherigen Standort. Die bewährten Dienstleistungen bleiben bestehen: Auch nach dem Umzug können sich die Kundinnen und Kunden auf die zuverlässigen Testungen 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche verlassen.

Der Zeitplan steht: Wenn Centogene seine Aktivitäten im Übergang zwischen Fernbahnhof und Terminal 1 zum 1. März einstellt, beginnt für EcoCare der Umzug: Zum 3. März soll dieser vollzogen sein. Dann wird der Gesundheitsdienstleister seine Aktivitäten am neuen Standort aufnehmen.

„EcoCare ist so gut aufgestellt, dass wir einen unterbrechungsfreien Übergang gewährleisten werden“, erklärt Kaan Savul, Chief Marketing Officer (CMO) bei Ecolog Deutschland. „Unsere Kundinnen und Kunden können sich bis dahin an unserem bisherigen Standort im Bereich B auf der Empore des Terminal 1 weiter mittels RT-PCR-Tests, Antigen-Schnelltests oder Antikörper-Schnelltests auf Covid-19 testen lassen.“

Das bisherige EcoCare-Testzentrum wird mit Vollzug des Umzugs nicht mehr verfügbar sein. Damit Reisende die richtige Teststation auf Anhieb finden, hat EcoCare eigens Personal abgestellt.

„Durch die veränderten Standorte entstehen keine längeren Wege“, versichert Savul. „Egal, ob am alten oder neuen Standort: Unsere Kundinnen und Kunden können nach wie vor 24/7 auf uns zählen“, stellt Savul klar. Von den Veränderungen am Terminal 1 ist das Corona-Testzentrum von EcoCare an Terminal 2 (Ebene U4 an der Anbindung zum Parkhaus) nicht betroffen. Der Testbetrieb wird dort wie gewohnt fortgeführt.

Weitere Informationen zu den Dienstleistungen finden Sie hier: flughafen-frankfurt.ecocare.center/

Alle Standorte können Sie hier nachschlagen: www.ecocare.center/standortuebersicht

Über EcoCare: EcoCare ist die HealthCare Marke von Ecolog. Ecolog ist ein weltweit führender Anbieter von integrierten Dienstleistungen in den Bereichen Gesundheit, Logistik und IT. Das Unternehmen bietet schwerpunktmäßig auch Gesundheitsdienstleistungen im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Pandemie über seine Marke EcoCare an und organisiert international Massentests. Zudem betreibt EcoCare an acht Standorten in Deutschland große Zentren für Massenimpfungen mit einer Kapazität von bis zu 15.000 Impfwilligen pro Tag und unterhält zudem 30 mobile Impfteams.

Veranstaltungen