Smartlynx Airlines fliegt im Sommer 2022 Nürnberg-Enfidha

Die lettische Fluggesellschaft Smartlynx Airlines fliegt ab 22. Juli und bis zum Ende des Sommerflugplans am 28. Oktober 2022 die Verbindung Nürnberg (NUE) nach Enfidha-Hammamet (NBE) einmal die Woche jeweils freitags.

Geflogen wird als Nonstop-Flug mit einem Airbus A320-200.

  • Hinflug Flugnr. 6Y3201 NUE 15.55 Uhr – 17.25 NBE
  • Rückflug Flugnr. 6Y3202 NBE 18.25 Uhr – 22.00 Uhr NUE

Liste: Flüge nach Tunesien im Sommer 2022 – Deutschsprachiger Raum

Info: SmartLynx Airlines ist eine lettische Charterfluggesellschaft mit Sitz in Riga und Basis auf dem Flughafen Riga. Sie ist eine Tochtergesellschaft der lettischen Smart Aviation Holdings. 
SmartLynx wurde 1992 in Riga gegründet und nahm 1993 den Betrieb mit einer geleasten Tupolew Tu-134 auf. Im Jahr 2006 begann eine Kooperation mit Icelandair, die einen Anteil von 55 Prozent an SmartLynx Airlines übernahm. Im September 2019 übernahm Procyone eine Tochtergesellschaft von Avia Solutions Group SmartLynx. Im Februar 2022 kündigte Smartlynx die Einflottung von zwei Boeing 737 MAX 8 an, die von SMBC Aviation Capital geleast werden sollen. Außerdem wurde im März 2022 verkündet, dass Smartlynx Airlines ab dem Jahr 2023 sechs Airbus A330P2F von Air Transport Services Group leasen wird.

Titelbild: Airbus A320 von Smartlynx – Bild: Von Marek Vanzura  GFDL 1.2

Quelle: Flughafen Enfidha & Monastir Airport

Veranstaltungen