This Day in History: 2019-12-01

Bei einem der schwersten Busunfälle Tunesiens kommen 30 Menschen ums Leben, 12 Menschen werden teils schwer verletzt (Stand 18.12.2019). Auf dem Weg von der Hauptstadt Tunis nach Ain Draham im Gouvernorat Jendouba hatte der Fahrer in Amdouni in der Region Ain Snoussi auf kurviger Gebirgsstrecke die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, dass in eine Schlucht stürzte. (Das Bild zeigt wartende Krankenwagen nahe des Unfallortes)