This Day In History: 1999-10-24

Die ersten allgemeinen Präsidentschaftswahlen in der Republik Tunesien, bei denen mehr als ein Kandidat auf dem Stimmzettel steht, finden statt. Ben Ali gewinnt mit 99,45% der Stimmen.

Die Wahl in Zahlen:

  • Zine el-Abidine Ben Ali (Konstitutionelle Demokratische Sammlung, RCD): 3.269.067 Stimmen (99,45 %)
  • Mohamed Belhaj Amor (Parti de l’unité populaire): 10.594 Stimmen (0,31 %)
  • Abderrahmane Tlili (Union démocratique unioniste): 7.560 Stimmen (0,23 %)