This Day in History: 1943-03-26

Die Briten nehmen die Mareth-Linie ein, nachdem das britische X. Korps unter Brian Horrocks unter westlicher Umgehung der Matmata-Höhen in den Rücken der Mareth-Linie gelangt war und die deutschen Verbände auf die Akarit-Linie (15 km nördlich von Gabès) zurückgenommen wurden. Der Rückzug erfolgte unter schweren alliierten Bombardements. Mehrere Tausend Italiener geraten dabei in Gefangenschaft, weil sie ohne Transportmittel zurückgelassen werden.